Jugendkultur bewegt!

e-kultur_barcamp Partizipation mit kultureller Bildung

Vom 1. Oktober 2013  bis 30. September 2015 war die LKJ Berlin e.V. Träger des zweijährigen Projekts „Jugendkultur bewegt – Partizipation mit Kultureller Bildung“. Das von Aktion Mensch geförderte Vorhaben wendete sich an Jugendliche im Sekundarschul-Alter I+II, beim Einstieg in die Berufsausbildung und im Übergangssystem. Es bediente sich der noch wenig bekannten, aber zukunftsweisenden Methode „Barcamp“, die zeitgemäß auf das wachsende Interesse an und die steigende Nutzung von digitalen Medien reagieren kann, um Jugendlichen mehr Einflussnahme zu ermöglichen und neue Räume zu schaffen.

Im Rahmen des Projekts wurden Tutor_innen- und Fachkräfteschulungen durchgeführt, um es Jugendlichen zu ermöglichen, ein eigenes Barcamp zum Thema Kunst, Kultur und Medien zu veranstalten.

Um sich über dieses Projekt detaillierter zu informieren, folgen Sie bitte diesem Link. Dort finden Sie zahlreiche Informationen zu Konzept, Umsetzung, den Zielen und der wissenschaftlichen Begleitung. Die Evaluation des Praxisentwicklungsprojektes 2013-2015 steht hier zum Download bereit.

www.jugend-bewegt-kultur.de

Gefördert durch die

Aktion Mensch

One thought on “Jugendkultur bewegt!

  1. Pingback: Abschlusstagung „Barcamp eKultur“ | Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung e.V.

Comments are closed.