Freie Plätze 2017-18

Liebe Interessierte an einem FSJ Kultur 2017-18 in Berlin und Brandenburg,
an dieser Stelle informieren wir aktuell über freie Plätze im FSJ Kultur. Wenn Sie sich für einen dieser Plätze interessieren, bewerben Sie sich bitte über die Seite https://bewerbung.freiwilligendienste-kultur-bildung.de und schreiben Sie anschließend eine E-Mail mit einer kurzen Begründung für Ihre Bewerbung an die unter der Ausschreibung stehende Kontaktperson.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie sich auf einen freien Platz in Ber­lin bewerben möchten, müssen Sie Ihren Hauptwohnsitz in Berlin nachweisen. Wenn Sie sich auf einen freien Platz in Brandenburg bewerben möchten, müssen Sie Ihren Hauptwohnsitz in Brandenburg nachweisen.

Ihr FSJ-Kultur-Team der LKJ Berlin e.V.

Brandenburg

 

FSJ Kultur beim Brandenburgischen Staatsorchester Frankfurt (Oder) ab 01.12.2017

Das Brandenburgische Staatsorchester Frankfurt ist mit  86 Musikern der größte sinfonische Klangkörper des Landes Brandenburg und versteht sich als dessen offizieller musikalischer Botschafter. Chefdirigent und künstlerischer Leiter ist GMD Howard Griffiths, Intendant Peter Sauerbaum. Das Orchester gastiert deutschlandweit und international. Das Orchester spielt das große sinfonische Repertoire vom Barock bis zur Moderne.

Das Brandenburgische Staatsorchester Frankfurt sieht seine Aufgabe ebenso in der Förderung begabter junger Solisten und Dirigenten, die es regelmäßig zu Konzerten einlädt. Das BSOF ist Mitglied der Europäischen Filmphilharmonie; auch kann es auf eine große Reihe von CD-Einspielungen verweisen.

Sein Engagement gilt auch der Kinder- und Jugendarbeit – es veranstaltet neben Familien- und Schulkonzerten regelmäßig große Educationprojekte.

Wir freuen uns, wenn der*die Freiwillige* uns bei der Bildungsarbeit, Vermittlung mit Kindern und Jugendlichen, bei der Veranstaltungs- und Projektorganisation sowie bei Büro- und Verwaltungstätigkeiten unterstützt.

Konkrete Aufgaben werden dabei auch sein:

  • Tätigkeit als Orchesterwart und Notenbibliothekar
  • Betreuung von Proben und Konzerten
  • Teilnahme an Gastspielen und Tourneen
  • Mitarbeit bei CD- und Filmmusikproduktionen

Bewerber*innen, die ihre Online-Bewerbung für das FSJ Kultur unter www.bewerbung.freiwilligendienste-kultur-bildung.de schon abgeschickt haben, wenden sich bitte per E-Mail unter Angabe ihrer Motivation an: maria.ellmer@lkj-berlin.de.

Hinweis:  Zum Zeitpunkt des Stellenantritts musst Du einen Haupt­wohn­sitz in Brandenburg nachweisen.

Weitere Informationen zur Einsatzstelle findest du unter: http://www.bsof.de/

Stand: 01.11.2017

 


Berlin

 

FSJ Kultur im tRÄNENpALAST Management ab sofort

Die tRÄNENpALAST Management GmbH ist eine Künstler- und Veranstaltungsagentur in Berlin. Wir konzipieren und organisieren verschiedene Veranstaltungen, unter anderem im Bereich des politischen Kabaretts mit prominenten Gästen aus Politik und Kultur.

In deinen FSJ Kultur kannst Du bei uns interessante Einblicke im Künstler- und Veranstaltungsmanagement sammeln und deine persönlichen Erfahrungen und Kompetenzen u.a. in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit/ Social Media mit einbringen.

Deine Aufgaben können sein:

  • Betreuung unserer Social Media Kanäle, sowie die Erforschung der neusten Social Media Trends
  • Unterstützung bei der Arbeit an Marketingkampagnen ( Radio, Online, Print etc.)
  • Unterstützung im Ticketing
  • Mitwirken auf unseren Veranstaltungen im Kabarett-Theater Distel oder Admiralspalast (Veranstaltungsaufbau und Vorbereitung, Künstlerbetreuung etc.)
  • Mitarbeit im Bereich Booking ( Recherche zu potenziellen Künstlern & Agenturen, Terminierung etc.)
  • Betreuung & Verkauf unserer Merchandiseprodukte im Onlineshop
  • Unterstützung bei Lagerverwaltung
  • Unterstützung bei allgemeinen Bürotätigkeiten

Wir wünschen uns für die Mitarbeit, Interesse an Öffentlichkeitsarbeit und Organisationsprozessen. Außerdem lassen sich PC-Kenntnisse, Social-Media-Vertrautheit und  Interesse an Theater & Bühne gut bei uns vereinen.

Bewerber*innen, die ihre Online-Bewerbung für das FSJ Kultur unter www.bewerbung.freiwilligendienste-kultur-bildung.de schon abgeschickt haben, wenden sich bitte per E-Mail unter Angabe ihrer Motivation an: maria.ellmer@lkj-berlin.de.

Hinweis:  Zum Zeitpunkt des Stellenantritts musst Du einen Haupt­wohn­sitz in Berlin nachweisen.

Weitere Informationen zur Einsatzstelle findest du unter: http://www.traenenpalast.de/

 

Stand: 13.11.2017


Die neuen Flyer und Plakate sind da!

Ab sofort können die neuen Flyer und Din A2-Plakate fürs FSJ Kultur bei der LKJ Berlin abgeholt oder angefordert werden.

Weitersagen: der Bewerbungszeitraum für den nächsten Jahrgang 2017/18 läuft noch bis zum 31. März 2017.

Plakat FSJ Kultur Vorschau

Werden Sie Einsatzstelle für das FSJ Kultur 2016-17!

Jedes Jahr engagieren sich in Berlin mehr als 100 Jugendliche als Freiwillige im FSJ Kultur: In Vereinen und Theatern, Museen und Kunstschulen, in Kulturzentren und -initiativen arbeiten sie in Vollzeit in Ihren Einsatzstellen in Vollzeit und bringen jede Menge Energie, Motivation und neue Ideen ein.

Für ihr FSJ Kultur brauchen sie Einsatzstellen mit einem engagierten Team, interessanten und abwechslungsreichen Aufgaben sowie eine/n pädagogische/n Ansprechpartner/in.

Die Einsatzstellen beteiligen sich an den Gesamtkosten des Freiwilligenplatzes mit einem monatlichen Beitrag von 455 €.

Für den aktuellen Jahrgang vom 1. September 2016  bis zum 31. August 2017 können wir noch 2 neue Einsatzstellen aufnehmen.

Werden auch Sie Einsatzstelle für das FSJ Kultur und ermöglichen Sie jungen Menschen ein Engagement in der Kultur, von dem alle profitieren! Informieren Sie sich zum FSJ Kultur und bewerben Sie sich als Einsatzstelle für den Jahrgang 2016-17 unter: http://lkj-berlin.de/fsjkultur/infos-fuer-einsatzstellen/

FSJ Kultur Ahoi! – Wir segeln in die Zukunft

Am Freitag, den 26. August 2016 feierten wir im Joseph Joachim Konzertsaal der Universität der Künste den Abschluss und neuen Auftakt des FSJ Kultur statt.

Ein ganzes Jahr lang neugierig sein dürfen, experimentieren und wachsen! Zwölf Monate voller Kreativität, Auseinandersetzung, Lernen und Teamwork liegen hinter den mehr als 130 Jugendlichen des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) Kultur, die jetzt von Bord gehen – im Gepäck die Schätze vieler Erfahrungen in der Kulturarbeit und neue Zukunftspläne.

Sie machen Platz für die 141 „Neuen“, die am 1. September 2016 für ihr FSJ Kultur in Berlin und Brandenburg die Segel setzen, um zu lernen, sich auszuprobieren und beruflich zu orientieren.

Die Freiwilligen des Jahrganges 2015-16 erhielten von Frau Sandra Scheeres (Senatorin für Jugend, Bildung und Wissenschaft Berlin) und Frau Dr. Martina Münch (Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur Brandenburg) ihre Zertifikate und wurden wie ihre Einsatzstellen, die sie durch dieses Jahr begleiteten, geehrt für bürgerschaftliches Engagement und Verantwortungsübernahme. 

Das Bühnenprogramm der Freiwilligen unter dem Motto „FSJ Kultur Ahoi! – Wir segeln in die Zukunft“ zeigte die Ergebnisse der Projekt- und Werkstattarbeit aus ihrem FSJ Kultur.

Abschluss- und Auftaktveranstaltung FSJ Kultur 2016

(Foto: Michael Lüder)

Ausschreibung für Jugendbildungsstätten 2017-2019

Für die Teilnehmenden am „Freiwilligen Sozialen Jahr Kultur“ wird für die gesetzlich vorgeschriebenen Bildungstage eine/mehrere geeignete Jugendtagungsstätten/ Jugendbildungsstätten (Unterkunft, Verpflegung, Seminar- und Gruppenräume mit entsprechender Ausstattung) gesucht.
Informationen für Ihre Angebote finden Sie in den Ausschreibungsunterlagen A-E.

Angebotsfrist: 31.08.2016, Bindefrist: 30.09.2016.

Vergabedokumente zum Download (pdf):