LKJ-Denkwerkstatt „Jugend – Kultur – Bildung“ #2

Wir laden Sie ein, mit uns in der LKJ-Denkwerkstatt aus Sicht der kulturellen Kinder- und Jugendarbeit und der Jugendhilfe das neue Berliner Rahmenkonzept Kulturelle Bildung 2016 in den Blick zu nehmen. Wir wollen mit Ihnen die gesetzten Schwerpunkte diskutieren, Positionen stärken, eigene formulieren, die Ergebnisse bündeln und Handlungsempfehlungen für die ressortübergreifende Arbeitsgruppe der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie und der Senatsverwaltung für Kultur und Europa sowie die Politik erarbeiten.

Neben der intensiven Arbeit in Kleingruppen wird es am Vormittag von der Senatsverwaltung für Jugend, Bildung und Familie, vertreten durch Claudia Schönherr–Heinrich und Sabine Kallmeyer einen Input aus der ressortübergreifenden Arbeitsgruppe zum Rahmenkonzept Kulturelle Bildung geben. Frau Schönherr-Heinrich ist die Leiterin der ressortübergreifenden Arbeitsgruppe zur Umsetzung des Rahmenkonzeptes. Frau Kallmeyer vertritt in der ressortübergreifenden AG vor allem den Bereich der Jugendkulturarbeit und Medienkompetenz.

LKJ-Denkwerkstatt: „Jugend – Kultur – Bildung“ #2

Wann?            16. Juni 2017, 10.00 bis 15.00 Uhr

Wo?                 KREATIVHAUS e.V., Fischerinsel 3, 10179 Berlin

Ablaufplan

Vorbereitende Materialien: Berliner Rahmenkonzept Kulturelle Bildung 2016, Positionspapier der LKJ 2015

Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt! Die Anmeldung erfolgt online unter dem nachfolgendem Link:  https://www.surveymonkey.de/r/lkjwerkstatt