Neue KNK-Fortbildung

Fortbildung zum/zur Berater/in für den Kompetenznachweis Kultur in Berlin

Der Kompetenznachweis Kultur (KNK) ist ein von der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V. (BKJ) entwickelter, individueller Bildungspass, der im Rahmen von Angeboten der kulturellen Jugendbildung sowie in künstlerischen Projekten an Schulen bundesweit vergeben wird. Er sensibilisiert Jugendliche für ihre Kompetenzen, bestärkt sie darin, diese selbstbewusst einzusetzen und dokumentiert sie individuell in einem Portfolio.

Voraussetzungen für die Teilnahme sind praktische Erfahrungen in einem Feld der kulturellen Jugendbildung. Während der Fortbildung soll das Kompetenznachweisverfahren im Rahmen der eigenen Praxisarbeit erprobt werden können.

Die nächste Fortbildung zum/zur Berater/in für den KNK in Berlin veranstaltet der Bundesverband Kulturarbeit in der evangelischen Jugend e.V. (bka) in Kooperation mit der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung (LKJ) Berlin e.V. Die Fortbildung findet in zwei Kursphasen statt. Dazwischen liegt die Praxisphase, in der das Nachweisverfahren erprobt wird. Die Fortbildung schließt mit einem Zertifikat ab und berechtigt zur Vergabe des KNK.

  • Termine: 21. – 22.03.2015 und 07. – 08.11.2015,
  • Veranstaltungsort: Evangelisches Zentrum, Georgenkirchstraße 70, 10249 Berlin
  • Kursgebühr pro Seminar: 90,- EUR (inkl. Kursmaterialien und Verpflegung)

Für die Anmeldung und weitere organisatorischen Informationen wenden Sie sich an Olivia Matla unter (030) 275 813 34 oder E-Mail: matla@bka-online.org.
Anmeldeschluss ist der 13.03.2015.

Weitere Informationen hier.